Diese Webseite verwendet Cookies zur Verbesserung dieser Webseite. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.Details
Ferienwohnungen

HOMEAGB

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für sämtliche von der

catjump UG (haftungsbeschränkt)
Hinterm Teich 9
21217 Seevetal
Geschäftsführer: Axel Becker
Tel.: +49 (0)4105 151389
http://www.catjump.de
info[at]catjump[dot]de

angebotenen Online-Plattformen, auf denen Ferienunterkünfte zur Anmietung angeboten werden.


  1. §1Geltungsbereich Für alle von der catjump UG haftunsbeschränkt (folgend: catjump) auf catjump-Portalen angebotenen Leistungen gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen. Abweichende Nutzungs- und/oder Vertragsbedingungen gelten nur, wenn sie von der catjump UG bestätigt wurden.
  2. §2Leistungen a. catjump bietet Ihnen auf unseren Portalen die Möglichkeit, Ferien-Unterkünfte anzubieten bzw. mit Vermietern in Kontakt zu treten. catjump vermittelt lediglich den Kontakt zwischen Objektanbietern und Nutzern, die an dem angebotenen Objekt interessiert sind. catjump bietet ausdrücklich keine eigenen Unterkünfte an. catjump wird nicht Vertragspartner, der zwischen Objektanbietern und Nutzern geschlossenen Verträge. Die Nutzung unserer Portale ist für Sie grundsätzlich kostenlos. Für einzelne Bereiche unserer Portale (kostenpflichtige Leistungen) müssen Sie sich gesondert registrieren. Die Allgemeinen Nutzungsbedingungen gelten auch für diese kostenpflichtigen Angebote. Bei der Anmeldung zur Registrierung für kostenpflichtige Inhalte informieren wir Sie über diese besonderen Bedingungen.

    b. Mit der Registrierung zu unseren Leistungen akzeptieren Sie diese Nutzungsbedingungen und erklären Sie sich zudem einverstanden, dass wir Ihnen Mitteilungen und Erklärungen - soweit gesetzlich zulässig - ausschließlich per E-Mail zusenden dürfen.

    c. Soweit für unsere Erklärungen und/oder Rechtsgeschäfte mit Ihnen ein Datum und/oder eine Uhrzeit maßgeblich ist, ist das angezeigte Server-Datum und die angezeigte Server-Zeit unseres Servers ausschlaggebend.

    d. Wir behalten uns vor, unsere Portale oder Teile davon jederzeit einzuschränken oder zu beenden, ohne dass es der Angabe von Gründen oder einer Kündigung bedarf. Soweit Sie sich im Rahmen einer kostenpflichtigen Leistung registriert haben, gelten die Kündigungsregelungen, die Sie in den besonderen Nutzungsbedingungen für diese Leistung finden können.
  3. §3Kostenlose catjump-Leistungen/Registrierung a. Für die kostenlose Nutzung unserer Portale ist es ggfls. erforderlich, dass Sie sich registrieren und Ihre Daten eingeben. Welche Angaben erforderlich sind, können Sie den Pflichtangabefeldern entnehmen. Bitte beachten Sie, dass Ihre jeweils zu machenden Angaben vollständig, aktuell und wahrheitsgemäß sein müssen.

    b. Die Annahme Ihres Antrags auf die kostenlose Nutzung unserer Leistungen erfolgt durch unsere Bestätigung Ihrer Registrierung an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse. Nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail sind Sie berechtigt, Ihr Benutzerkonto mit Inhalten zu füllen.

    c. Ihre Daten werden dabei ausschließlich zu Zwecken der Vertragsdurchführung sowie zu den weiteren im Registrierungsvorgang genannten Verwendungen erhoben und genutzt. Soweit Sie uns Ihr Einverständnis zu der in der Registrierungsmaske jeweils genannten Verwendungsart nicht erklären, werden wir Ihre Daten selbstverständlich auch nicht nutzen. Hiervon ausgenommen sind diejenigen Daten, die wir zur Vertragsdurchführung benötigen. Näheres können Sie den Datenschutzbestimmungen entnehmen.

    d. Der Vertrag über die kostenlose/kostenpflichtige Nutzung unserer Portale kommt zustande mit:

    catjump UG (haftungsbeschränkt)
    Hinterm Teich 9
    21217 Seevetal

    Geschäftsführer: Axel Becker

    Tel.: +49 (0) 4105 151389

    http://www.catjump.de
    info[at]catjump[dot]de
  4. §4Kostenpflichtige Anzeigen-Abonnements Für die Registrierung zu unserem kostenpflichtigen Anzeigen-Abonnements gelten neben den allgemeinen diese besonderen Bedingungen, auf die wir Sie im Registrierungsvorgang gesondert hinweisen.

    a. Um diese kostenpflichtige catjump Leistung in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

    b. Die Laufzeit Ihres kostenpflichtigen Anzeigen-Abonnements können Sie in der entsprechenden Bestellmaske wählen. Es gelten die Ihnen dort mitgeilten Preise. Die Preise verstehen sich in EURO inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer.

    c. Das Entgelt für ein kostenpflichtiges Anzeigen-Abonnement ist mit unserer Bestätigung Ihrer Bestellung sofort fällig und wird im Voraus erhoben. Die Zahlungsmöglichkeiten können Sie dem Bestellformular entnehmen. Sobald Sie den Bestellvorgang abgeschlossen haben, erfolgt die Freischaltung Ihres Benutzerkontos. Erfolgt Ihr Zahlungseingang nicht innerhalb von einer Woche ab Datum unserer Bestellbestätigung, behalten wir uns eine Deaktivierung Ihres Benutzerkontos vor.

    d. Läuft das Anzeigen-Abonnement auf unbestimmte Zeit, kann es von Ihnen mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende gekündigt werden. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund (außerordentliche Kündigung) bleibt hiervon unberührt.

    e. Ein zeitlich befristetes Anzeigen-Abonnement endet automatisch durch Zeitablauf, ohne dass es Ihrer Kündigung bedarf. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund (außerordentliche Kündigung) bleibt hiervon unberührt.

    f. Die Kündigung bedarf der Schriftform. Bitte schicken Sie die Kündigung per Post an: catjump UG, Hinterm Teich 9, 21217 Seevetal. Für die Rechtzeitigkeit ist das Eingangsdatum der Kündigung maßgebend.

    g. Die Kündigung aus wichtigem Grund ist insbesondere zulässig: bei einem Verstoß gegen wesentliche Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen, bei einem Verstoß gegen wesentliche Bestimmungen des catjump-Nutzungsvertrages durch die jeweils andere Partei, wenn Sie bei der Registrierung (Registrierungsformular) oder bei der Zahlung falsche Daten angeben haben oder, wenn Sie sich in anhaltendem Zahlungsverzug befinden. Soweit Sie in Vorleistung getreten sind und wir unsere Leistung noch nicht erbracht haben, erstatten wir die Differenz.

    h. In beiderseitigem Interesse sowie zur ordnungsgemäßen Vertragsdurchführung sind Sie verpflichtet, uns jede spätere Änderung Ihrer Daten von sich aus mitzuteilen.
  5. §5Widerrufsrecht für kostenpflichtige Anzeigen-Abonnements Sind Sie als Objektanbieter Verbraucher im Sinne des § 13 des Bürgerlichen Gesetzbuches, das heißt eine natürliche Person, die den kostenpflichtigen Vertrag über unsere jeweilige Leistung abschließt, der weder Ihrer gewerblichen noch Ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann, besteht ein gesetzliches Widerrufsrecht, über das wir Sie wie folgt belehren:

    Widerrufsbelehrung
    Widerrufsrecht:
    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
    Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (catjump UG, Hinterm Teich 9, 21217 Seevetal, Tel. +49 (0)4105-151389, Telefax +49 (0)4105-151398, info[at]catjump[dot]de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

    Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

    Muster-Widerrufsformular

    (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
    - An catjump UG, Hinterm Teich 9, 21217 Seevetal, Telefax +49 (0)4105-151398, info[at]catjump[dot]de:
    - Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
    - Bestellt am (*)/erhalten am (*)
    - Name des/der Verbraucher(s)
    - Anschrift des/der Verbraucher(s)
    - Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
    - Datum

    (*) Unzutreffendes streichen.


    Folgen des Widerrufs
    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungs-mittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

    Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.


    Ende der Widerrufsbelehrung.
  6. §6Haftungsbeschränkung/Haftungsausschluss a. Wir haften nach den gesetzlichen Bestimmungen für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung sowie Arglist seitens catjump oder deren Erfüllungsgehilfen beruhen.

    b. Darüber hinaus haften wir für Schäden, die von der Haftung nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften wie dem Produkthaftungsgesetz und dem Bundesdatenschutzgesetz umfasst werden, sowie im Fall der Übernahme von Garantien.

    c. Eine Haftung für Datenverluste oder Schäden an Ihrer Hard- oder Software übernehmen wir nur unter den gesetzlichen Voraussetzungen.

    d. Als Betreiber der catjump-Portale stellen wir Objektanbietern von Ferienunterkünften lediglich Speicherplatz und Zugang zu den von den Objektanbietern hochgeladenen Inhalten (wie z. B. Bilder, Texte, etc.) zur Verfügung. Wir überprüfen die von Objektanbietern hochgeladenen Inhalte nicht auf deren Rechtmäßigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit. Wir machen uns diese Inhalte ausdrücklich nicht zu Eigen. Wir haben keinerlei Einfluss auf solche Inhalte und sind daher für etwaige Schäden, die auf diesen Inhalten beruhen, nicht verantwortlich.

    e. Soweit catjump-Plattformen Links zu Webseiten im Internet enthalten (Hyperlinks), vermitteln wir zu diesen Webseiten lediglich den Zugang. catjump hat keinerlei Einfluss auf die Inhalte dieser Seiten, die ausschließlich von Dritten gepflegt werden. Wir übernehmen daher keinerlei Verantwortung für solche Inhalte. Insbesondere macht sich catjump die auf den verlinkten Seiten dargestellten Inhalte nicht zu eigen, sondern distanziert sich vielmehr ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter.

    f. Soweit nicht ein Fall der Haftung nach zwingenden gesetzlichen Vorschriften vorliegt, ist unsere Haftung auch im Übrigen ausgeschlossen.

    g. Vorstehende Haftungsbeschränkungen und -ausschlüsse gelten, soweit zulässig, auch zu Gunsten der Erfüllungsgehilfen von catjump, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

    h. Als Objektanbieter müssen Sie sicherstellen, dass die von Ihnen hochgeladenen Inhalte nicht gegen geltende Gesetze, Rechtsvorschriften und insbesondere nicht gegen Rechte Dritter (z. B. Urheberrecht, Marken- und Kennzeichenrecht etc.) verstoßen.

    i. Da Sie als Objektanbieter für alle von Ihnen eingestellten Inhalte allein verantwortlich sind, stellen Sie catjump von allen hieraus resultierenden Ansprüchen Dritter frei. Von der Freistellung umfasst sind insbesondere auch die Kosten einer etwaig erforderlich werdenden Rechtsverfolgung und Rechtsverteidigung.

    j. Verstoßen die von Ihnen hochgeladenen Inhalte gegen geltendes Recht, Rechte Dritter oder gegen die Richtlinien unserer Nutzungsbedingungen, sind wir berechtigt, die Aufnahme solcher Inhalten zu verweigern und/oder solche Inhalte sofort zu löschen und/oder Ihr Benutzerprofil zu sperren/zu löschen. In diesem Fall haben Sie keinen Anspruch auf die Wiedereinstellung Ihrer Inhalte auf der betroffenen catjump-Plattform oder auf eine Freigabe Ihres gelöschten/gesperrten Benutzerprofils.

  7. §7Nutzerpflichten a. Als Objektanbieter sind Sie für sämtliche Inhalte, die Sie auf catjump-Plattformen einstellen allein verantwortlich. Hierzu verpflichten Sie sich gegenüber catjump, keine rechtswidrigen Handlungen vorzunehmen und oder Inhalte einzustellen, die gegen Gesetze, Rechte Dritter oder diese Nutzungsbedingungen verstoßen.

    b. Als Objektanbieter sind Sie allein dafür verantwortlich, dass die von Ihnen angebotene Unterkunft richtig und vollständig beschrieben wird.

    c. Als Objektanbieter sind Sie für Ihr Benutzerkonto und den durch Ihr Passwort gesicherten Zugang verantwortlich. Im Falle des Missbrauchs Ihres Benutzerkontos haften Sie catjump für alle Handlungen, die durch die Verwendung Ihres Benutzerkontos vorgenommen werden. Ihre Haftung ist nur dann ausgeschlossen, wenn Sie den Missbrauch nachweislich nicht zu vertreten haben.

    d. Erlangen Sie Kenntnis davon, dass Dritte Zugriff auf Ihr Benutzerkonto haben, sind Sie verpflichtet, uns hiervon unverzüglich in Kenntnis zu setzen. catjump ist dann berechtigt, Ihr Benutzerkonto bis zur Klärung des Sachverhalts sperren.

    e. Objektanbieter dürfen Daten wie z. B. Namen, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen, die sie durch die Nutzung unserer Webseiten erhalten haben, ausschließlich zur Kommunikation mit dem Mietinteressenten nutzen.
    Objektanbietern ist es ausdrücklich untersagt, solche Daten an Unbefugte weiterzugeben. Weiter ist es ausdrücklich untersagt, solche Daten für die Zusendung von Werbung zu nutzen, es sei denn, der betroffene Mietinteressent hat dem ausdrücklich vorher zugestimmt.

  8. §8Urheber- und Kennzeichenrechte/Nutzungsrechte a. Die auf catjump-Portalen veröffentlichten Inhalte (z. B. Textbeiträge, Fotografien) unterliegen ggfls. urheberrechtlichem Schutz oder sonstigen Schutzrechten (Marken-/Kennzeichenrechte). Die Inhalte dürfen von Ihnen nur dann genutzt werden, wenn Ihnen dies im Einzelfall durch den jeweiligen Rechteinhaber oder durch die gesetzlichen Schranken des Urheberrechts gestattet wird.

    b. catjump räumt Ihnen auf Grundlage dieser Nutzungsbedingungen das einfache, auf die Dauer Ihres Nutzungsvertrages befristete, auf Dritte nicht übertragbare Recht zur Nutzung der catjump-Datenbank ein.

    c. catjump ist berechtigt, technische Maßnahmen zu treffen, durch die eine Nutzung über den vertraglich zulässigen Umfang hinaus verhindert wird, insbesondere entsprechende Zugangssperren zu installieren.

    d. Die Verwendung von Vorrichtungen, Programmen - z. B. Webspider, Crawler oder ähnliche Programme, deren Zweck der massenhaften Abruf/die Speicherung von Inhalten unserer Plattform ist - oder sonstigen Mitteln, die dazu dienen, die technischen Maßnahmen von catjump zu umgehen oder zu überwinden, ist Ihnen ausdrücklich untersagt. Bei einem Verstoß ist catjump berechtigt, Ihr Benutzerkonto sofort zu sperren sowie den Vertrag fristlos zu kündigen. Weitere Rechte und Ansprüche von catjump, insbesondere Ansprüche auf Schadensersatz bleiben unberührt.

  9. §9Nutzungsrechte an Inhalten von Objektanbietern Mit dem Hochladen von Inhalten räumen Sie catjump widerruflich ein einfaches, unentgeltliches, zeitlich und örtlich unbeschränktes, unterlizenzierbares Nutzungsrecht an den von Ihnen auf unseren Portalen eingestellten Inhalten ein. Diese Rechteeinräumung umfasst auch das Recht der Darstellung Ihrer Inhalte auf Webseiten Dritter (Einblendung Ihrer Inhalte auf Webseiten unserer Dienstleistungspartner sowie Einblendung auf Werbeträgern). Darüber hinaus umfasst die Rechteeinräumung das Recht Ihre Inhalte für Zwecke der catjump-Portale zu bearbeiten sowie online wie offline, gedruckt oder elektronisch, drahtgebunden oder drahtlos öffentlich zugänglich zu machen/zu verbreiten/zu veröffentlichen und zwar einschließlich der Wiedergabe auf beliebigen Empfangsgeräten (z. B. auf stationären/portablen und Computer und mobilen Endgeräten wie Smartphones, Tablets und vergleichbaren Geräten).

  10. §10Änderungen der Nutzungsbedingungen a. Die catjump UG ist jederzeit berechtigt, die Nutzungsbedingungen für ihre Portale zu ändern. Dies gilt insbesondere, wenn sich das Angebot auf den jeweiligen Portalen verändert oder wenn die Vereinbarung eine Lücke aufweisen sollte. Erfolgt eine Änderung der Nutzungsbedingungen, werden wir Sie über die Neufassung durch die Zusendung der Inhalte per E-Mail an die von Ihnen bei catjump hinterlegte E-Mail-Adresse informieren. Als Vertragspartner unserer kostenlosen oder kostenpflichtigen Leistungen sind Sie berechtigt, der Neufassung innerhalb von zwei Wochen ab Zugang der E-Mail durch E-Mail an info[at]catjump[dot]de ausdrücklich zu widersprechen. Widersprechen Sie der Neufassung nicht binnen von zwei Wochen ab Zugang, gelten die neuen Bedingungen als von Ihnen akzeptiert. Wir werden Sie natürlich bei der Information über die neuen Bedingungen über Möglichkeit und Frist zum Widerspruch informieren.

    b. Die Möglichkeit der Änderung der Allgemeinen Nutzungsbedingungen besteht aber weder für Änderungen, die Inhalt und Umfang der für Sie jeweils bestehenden Kernnutzungsmöglichkeiten Ihres Zugangs zu Ihrem Nachteil einschränken, noch für die Einführung von neuen, bisher nicht in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen angelegten Verpflichtungen für Sie.

    c. Falls Sie den neuen Nutzungsbedingungen widersprechen, obwohl Ihre Kernnutzungsmöglichkeiten im Sinne des vorstehenden Buchstabens b. nicht betroffen sind, behalten wir es uns vor, vom Recht der fristlosen Kündigung Gebrauch zu machen und Ihre Registrierung zu löschen. Soweit Sie eine kostenpflichtige Leistung in Anspruch nehmen und in Vorleistung getreten sind, werden wir den jeweiligen Differenzbetrag erstatten.

  11. §11Sonstiges für Unternehmer, § 14 Bürgerliches Gesetzbuch a. Auf diese Allgemeinen und Besonderen Nutzungsbedingungen und ihre Auslegung sowie auf unser Vertragsverhältnis mit Ihnen findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

    b. Gerichtsstand für Rechtsstreitigkeiten zwischen Ihnen und der catjump UG ist nach unserer Wahl Lüneburg oder Hamburg.